Klangschalen

kurs klangschalenNada Brahma die Welt ist Klang. Aus energetischer Sicht kann Klang auch als hör- und spürbare Schwingung bezeichnet werden. Es ist leicht erkennbar, dass diese Schwingungen uns Menschen sehr stark beeinflussen - vereinfacht gesagt bewirken harmonische Schwingungen auch innere Harmonien und umgekehrt.

Harmonische Klänge bewirken also einen harmonischen Schwingungszustand. Hierbei gelten natürlich individuelle Wahrnehmungen, denn derselbe Klang kann von verschiedenen Menschen ganz unterschiedlich wahrgenommen werden, beruhigend, anregend, heilsam, irritierend und vieles mehr.

Die Schwingungen der Töne wirken sowohl grobstofflich wie auch feinstofflich. Auf der Meridianebene wird die körpereigene Energie wieder in Fluss gebracht, energetische Blockaden werden aufgelöst. In vielen Versuchen haben wir festgestellt, dass die Klangschalen ebenfalls sehr positiv auf das Chakrasystem wirken und eine Klangschalenmassage alle Chakras in ein Gleichgewicht bringen kann. Auf der physischen Ebene durchdringen die Klangwellen jede Zelle des Körpers, der ja zu über 70% aus Wasser besteht. Hierdurch wird der gesamte Körper in sanfte Schwingungen versetzt, was sich wohltuend auf den Körper auswirken kann.